Susanne Breuninger-Ballreich ist ausgebildete Schauspielerin. Seit 1996 arbeitet sie als Gestaltpsychotherapeutin und Tanztherapeutin mit Einzelklienten, Paaren und Gruppen in ihrem „Zentrum für Gestalttherapie, Tanztherapie und Achtsamkeitstraining“. Körper- und erlebnisorientierte Ansätze sind ihr dabei besonders wichtig. Als Coach begleitet sie Führungskräfte in Stress-Situationen. Und als zertifizierte Trainerin für „Mindfulness Based Stressreduction“ (MBSR) vermittelt sie das von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn seit 1979 entwickelte und wissenschaftlich erforschte 8-Wochentraining zur Stressbewältigung. Dieses achtsamkeitsbasierte Training zur Entwicklung von Souveränität im Umgang mit Stress-Situationen führt sie auch in abgewandelter Form in Organisationen durch. Als Leiterin von zwei Ausbildungen zur „MBSR- und AchtsamkeitslehrerIn“ vermittelt sie ihre reichen Erfahrungen an zukünftige MBSR-LehrerInnen. Sie ist Autorin des Buches „Was Sie stark macht“ (Herder-Verlag), in dem sie viele Übungen zur Entwicklung von Präsenz und Bewusstheit beschreibt.