Robert Weller, Klinikum Siegen

Robert Weller hat als Projektleiter Betriebliches Gesundheitsmanagement, Organisationsentwicklung und Qualitätsmanagement im Kreisklinikum Siegen neue Ansätze im Umgang mit Gesundheit in seiner Organisation entwickelt und er hat sich auch wissenschaftlich mit diesen Themen beschäftigt.

Robert Weller ist Qualitätsmanager am Klinikum Siegen

Eine umfassende Qualitätsentwicklung und Qualitätskultur ist ein zentrales Anliegen des Kreisklinikums Siegen. Wir orientieren uns deshalb an den Bedürfnissen der Patienten und deren Angehörigen und möchten mit Hilfe von Lernprozessen die gesamte Versorgung ständig verbessern. Qualität kann nur mit Hilfe von engagierten und motivieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestaltet und entwickelt werden. Deshalb vertreten wir den Grundsatz, dass eine mitarbeiter- und patientenorientierte Unternehmenskultur die beste Voraussetzung für eine qualitativ hochwertige Versorgung unserer Patienten und deren Angehörigen bietet.

Qualitätsentwicklung und Lernprozesse im Kreisklinikum Siegen erfordern weiterhin Strukturen und Rahmenbedingungen. Dazu haben wir in den letzten Jahren Standards und Leitlinien für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickelt und Möglichkeiten geschaffen, kritische Ereignisse, erkannte Risiken und Fehlerereignisse zu melden, um diese in einem strukturierten Prozess zu bearbeiten.

2017-01-19T11:17:10+00:00

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen